Drucken

BM für Bildung, Wissenschaft und Forschung emfphielt LeTTo!

 

 

LeTTo ... die ultimative Übungs-, Prüfungs- und Beurteilungssoftware

LeTTo steht für Learning - Evaluating - Teaching - Testing - Online

Zeitgemäßes Lehren und Lernen beinhaltet auch zeitgemäßes Üben und Prüfen. Die Plattform LeTTo ermöglicht dies individuell. LeTTo ist ein Übungs- Prüfungs- und Beurteilungssystem. Über Jahre wird LeTTo bereits erfolgreich in Unterrichtsgegenständen wie Englisch, Geografie aber vor allem Mathematik (Zentralmatura) und technischen Fächern eingesetzt. Das aktuelle Einsatzgebiet erstreckt sich von der Grundlagenausbildung der Volksschulen bis hin zu HTLs und dem universitären Einsatz wie bspw. der TU Wien.
 

Über diese Plattform werden den Schülerinnen und Schülern individuelle Aufgaben online bereitgestellt, anhand deren geübt werden kann, das Wissen vertieft wird und online Prüfungen abgelegt werden können. Das Feedback erfolgt in Echtzeit also zeitnah und ermöglicht den Schülerinnen und Schülern einen hohen Lernerfolg bzw. überdurchschnittliches Motivationsniveau. Die Aufgaben können einfach erstellt werden um zielgerichtet individuell zu fordern bzw. zu fördern.

 

Zentral-Matura: AHS-Mathematik-Beispielsammlung kostenlos!

 

 

TU WIEN/ESEA setzt auf LeTTo!

Die technische Universität Wien lehrt und prüft auf höchstem Niveau und das mit LeTTo. Seit April 2020 setzt die TU WIEN am Institut für Energiesysteme und elektrische Antriebssysteme LeTTo als Lern- und Prüfungsserver ein. Der Einsatz ist ein Erfolg sowohl für Lehrende als auch Studierende. Der einhergehende Individualisierungsgrad optimiert das Leistungsbild aber vor allem den Lernerfolg der Studierenden.